Epische Kämpfe
Veröffentlicht von Nico Waser am 20.04.2022
Es war ein wilder Tag. Ausnahmsweise startete der Tag heute nicht mit einer Trainingsphase, sondern mit einem verspäteten Wecker Ton um 9:30Uhr. Nach langem Diskutieren über die Wetterberichte haben wir uns entschieden dennoch auf den Platz zu gehen. Schon nach einer Stunde begann es zu regnen und donnern. Ab diesem Zeitpunkt startete die Riesige Rettungsaktion. Noe, Matwey, Cyrill und James mussten bei einem fremden Haus Schutz suchen. Michelle, Noah und ich gingen mit den Buggys auf den Platz um die letzten Überlebenden zu bergen. Es war eine Rettungsaktion wie im Film (Baywatch). Die Retter kamen schnell an ihre Grenzen und mussten hart einstecken. Doch am Schluss wurden alle vom Team gerettet und sicher ins Klubhaus gebracht. Im Klubhaus erhielten alle ein verdientes Mittagsessen. Nach der Stärkung hatten einige noch nicht genug und nutzten das sich verbessernde Wetter aus um die restlichen Löcher noch zu spielen. Matwey und Noe haben gegen James ein Matchplay gespielt, das sollte aber nicht ihr letzter Kampf gewesen sein. Die Beiden, gewannen das Matchplay gegen James mit 4up. In ihrem zweiten Kampf, hatten sie schwierigere Gegner. Sie standen nämlich Noah und mir in einer Kissenschlacht gegenüber. Natürlich waren sie chancenlos. Nach erbitterten Kämpfen um den Impactball. Wegen des riesigen Lärms wurde der Kampf von den Leitern unterbrochen und es kam zu keinem Gewinner. Mit einem bösen Blick von den Leitern wurden wir ins Bett geschickt.